Burgdorfer Krimitage: Lichtspiel im Kino Krone

Vom 2. bis 11. November 2018 finden bereits zum 13. Mal die Burgdorfer Krimitage statt.

„Am Mordpol“ heisst das Motto der 13. Burgdorfer Krimitage. Nationale und internationale Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Fälle, Schuaspielerinnen und Musiker mögen’s kriminell, Wissenschafter lassen es sich bei ihren Ermittlungen über die Schulter schauen und Comedians sorgen für schwarzen Humor. Die ganze Welt des Krimis ist in Burgdorf versammelt und liegt für gut eine Woche am Mordpol.

Spannende Anlässe an überraschenden Orten und Besucher sollten sich auf jeden Fall warm anziehen: Auch am Mordpol gibt es Gänsehaut und das Blut gefriert einem in den Adern.

04.11.2018 um 11 Uhr im Kino Krone: Das Lichtspiel an den Krimtagen: TATORT KURZFILM

Das Klima ist arktisch, der Kuckuck tot, erschossen. Ein veritabler Kriminalfall. Getötet wurde mit dem Geschoss einer Schwarzen Witwe. Tatort ist ein Rasthaus, das Sharks Treasure. Ein blaubärtiger Mann, eine Schachtel Parisienne, Meyers Modeblatt, das sind die Indizien. Sonst nur sumpfige Landschaft, ein grosses Moos. Ging es da um Erbschleicherei? War’s ein Querschläger aus dem Lauf der Tänzerin Colette? Und wer ist die verschwundene Frau im gelben Kleid, wer das geheimnisvolle Mädchen im blauen Regenmantel? Das Lichtspiel macht sich an die Rekonstruktion des Falls. Aus seinem Archiv holt es Film um Film und bringt zusammen, was sich reimt und was sich beisst. Wir laden Sie zur Morgenstund ein zu einem abwechslungsreichen Kurzfilmprogramm aus Werbungen, Trickfilmen, Trailern, Musikclips und mehr, gewissermassen zum kriminologischen Frühschoppen.

Mitglieder: CHF 25.– / Nichtmitglieder: CHF 28.–

Ticketreservation auf: krimitage.ch

 

Nov

04